Musikschule Merzig | Nalbach | Saarburg | Weiskirchen

Schwerpunkte

Durch kontinuierliche Fort- und Weiterbildungen werden neueste Unterrichtsmethoden und -möglichkeiten angewandt.

Akkordeon

Seit mehr als dreißig Jahre spiele ich selbst dieses tolle Instrument und freue mich nun auch andere zu begeistern. Akkordeon spielen bedeutet nicht nur altbekannte Seemannslieder und Volksmusik. Das Akkordeon ist bereits ab einem Alter von 6 Jahren zu erlernen und bietet ein sehr reiches Musik- spektrum, auch moderne Stilrichtungen wie Rock & Pop, Funk und Jazz.


Klavier | Keyboard

Ob Klassik, Rock & Pop oder Jazz. Hier kann jeder Interessierte nach seinem Geschmack Klavier lernen oder seine vorhandenen Kenntnisse erweitern. Keyboard-Unterricht eignet sich für alle, die die technischen Möglichkeiten eines modernen Musik- instrumentes nutzen wollen ohne dabei auf die Grundlagen einer klassischen Ausbildung verzichten zu müssen. Der Unterricht orientiert sich an der Methodik des Klavierspiels und richtet sich später nach den musikalischen Möglichkeiten des Instrumentes und des Schülers.


Blockflöte | Melodica

Die Blockflöte oder Melodica bilden oft den Einstieg in den instrumentalen Musik- unterricht. Erste Notenkenntnisse werden vermittelt, Gehörbildung geschult und die Feinmotorik gefördert. Gleichzeitig werden Atmung und Luftstrom in Zusammenhang gesetzt, um ein Gefühl für das Zusammenspiel von Notenschrift, Tonbildung und Grifftechnik zu erlangen. Bereits im Vorschulalter kann, je nach Eignung des Kindes mit der Ausbildung begonnen werden.


Der Musiklehrer

Mein Name ist Frank Schneider, ich wurde 1972 geboren und seit ich mit 6 Jahren Blockflöte gelernt habe, hat mich Musik in meinem Leben begleitet. Viele Jahre lang habe ich neben Schule, Studium und Beruf einen Ausgleich in der Musik gefunden. Seit über 30 Jahren spiele ich leidenschaftlich Akkordeon und habe neben dem Unterricht zahlreiche Workshops und Lehrgänge bei namenhaften Akkordeonisten besucht und habe nun mein Hobby zum Beruf gemacht. Im Akkordeon-Orchester Brotdorf e.V. kann ich als aktiver Spieler seit 25 Jahren gemeinsam mit anderen Musikbegeisterten die moderne Seite des Akkordeons entdecken und freue mich jetzt allen Interessierten dieses Instrument näher bringen zu können. Ob volkstümliche Lieder oder auch Rock & Pop oder Jazz – alles ist machbar. Als Musiklehrer richte ich mich dabei nach den Interessen der Schüler und hoffe sie somit lange für das Musizieren begeistern zu können. Meine Klavierausbildung begann ich mit 13 Jahren als Vorbereitung für ein angestrebtes Musikstudium im Fach Akkordeon am Hohnerkonservatorium in Trossingen. Nach und nach habe ich mein Repertoire erweitert. Seit 16 Jahren spiele ich Saxophon, auch hier liegt mein Schwerpunkt auf moderner Musik und Jazz. Bei mir können Erwachsene, Kinder und Jugendliche Klavierunterricht, Akkordeonunterricht, Keyboardunterricht als Anfänger, Wiedereinsteiger oder Fortgeschrittener erhalten. Als Einstieg biete ich für Kinder auch Blockflötenunterricht und Melodicaunterricht an.